logo_gaybrandenburg

Orgelmusik in der Dorfkirche Klein-Mutz

hollerhof_web

Die evangelische Kirchengemeinde und der Verein Hollerhof e.V. laden zu einer nächtlichen Orgelmusik in die Dorfkirche ein. Martin L. Carl spielt Orgelkompositionen verschiedener Stilrichtungen so von Telemann, J. S. Bach, Kuchar, Rheinberger u.a.. Martin L. Carl, geboren 1957, lebt und arbeitet in Berlin. Er ist als Organist an der Sühne-Christi-Kirche und dem Gemeindezentrum Plötzensee der Ev. Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord tätig und als A-Kantor Leiter der Charlottenburger Kantorei. Seit April 2007 ist er Regionalkantor im Kirchenkreis Charlottenburg und leitet in dieser Funktion auch die Kantorei der Gustav-Adolf-Kirche. 
Das Spiel von Martin L. Carl verbindet unbedingte Werktreue mit dem Bedürfnis nach differenzierten und farbigen Klängen. Sein Repertoire umfasst die frühen Meister, Werke romantischer Meister und Meister der französischen Schule und reicht bis zur klassischen Moderne.
Martin L. Carl gibt viele Orgelkonzerte auch außerhalb des Kirchenkreises Charlottenburg. Sie führten ihn unter anderem nach Polen, Norwegen und in die Schweiz.
Wir freuen uns sehr, dass nunmehr die zweite gemeinsame Musikveranstaltung in der Dorfkirche Klein-Mutz stattfinden kann und laden alle herzlich dazu ein. Der Eintritt ist frei.

14. August 2010, 21:00 Uhr, Klein Mutz - Dorfkirche