logo_gaybrandenburg

LesBiSchwule T*our 2012

Die Tourstationen 2012

19.08. Potsdam | Veranstaltung auf Facebook

20.08. Luckenwalde

21.08. Jüterbog

22. 08. Falkenberg/ Elster

23.08. Herzberg

24.08. Zossen


www-brandenburg-bleibt-bunt.de | Facebook | Presseartikel zur Akzeptanztour | Die Akzeptanztour in der so natural



"Da sollte doch etwas zu machen sein"

Sie sind gekommen um die Regenbogenfahne zu hissen. "Sie", sind etwa zehn junge Lesben und Schwule, aus Berlin und Brandenburg, die via "LesBiSchwuler T*our" eine bunte Karawane durch die märkische Heide und ihren kleinen Städten organisieren.

Neben dem fröhlichen Beisammensein, haben sie ein großes Ziel vor ihren Augen. In jeder Stadt an der sie Tourstation machen, das Zeichen für Akzeptanz und Vielfalt - die Regenbogenfahne - vor dem jeweiligen Rathaus zusammen mit der Bürgermeisterin oder dem Bürgermeister zu hissen. Dabei wollen sie es aber nicht belassen. Mit Workshops an Jugendeinrichtungen und Infoständen auf Marktplätzen wollen die Engagierten aufklären und für eine buntere Gesellschaft werben. weiterlesen ...